Siche­rungs­stre­be für ver­setz­te Ausführung

  • Um bei mehr­zü­gi­gen Lei­tern ein siche­res Grei­fen zwi­schen den auf­ein­an­der­fol­gen­den Hol­men der Stei­glei­tern zu ermöglichen
  • Nach DIN EN ISO 14122 muss der Zwi­schen­raum mit einem zusätz­li­chen Stei­glei­ter­holm gesi­chert sein
  • Pas­send für: Steigleitern