Schweiss­press­ros­te

Bei der Pro­duk­ti­on von Schweiß­press­ros­ten (SP-Ros­te) wer­den die aus ver­drill­tem Vier­kant­stahl bestehen­den Füll­stä­be unter hohem Druck in nicht vor­her gestanz­te Trag­stä­be ver­presst und gleich­zei­tig ver­schweißt. Hier­durch ent­ste­hen an jeder Masche vier Schweiß­punk­te was zu einer hohen Ver­win­dungs­stei­fig­keit der SP-Ros­te führt. SP-Ros­te eig­nen sich beson­ders für nach­träg­li­che Zuschnit­te auf der Baustelle.

In unse­rem Lager­pro­gramm kön­nen Sie unser Ange­bot an Schweiß­press­ros­ten, Schweiß­press­rost­stu­fen und Schweiß­press­rost­mat­ten ein­se­hen. Über die Belas­tungs­ta­bel­le kön­nen Sie die für Sie pas­sen­de Vari­an­te feststellen.

Down­loads

Son­der­an­fer­ti­gun­gen

Wunsch­maß nicht gefun­den? Rufen Sie uns ein­fach an oder beschrei­ben Sie Ihr Pro­jekt in der Anfrage.