Drai­na­ge­rin­ne Stabile Magna

  • Drä­na­ge­rin­ne mit aus­kra­gen­den Auf­la­ge­flä­chen beson­ders geeig­net bei geklebten/geschweißten Wandanschlüssen.
  • begeh- und befahrbar.

Details

Die Schwer­last­ver­si­on unse­rer Drä­na­ge­rin­ne Stabile mit fixer Auf­bau­hö­he und aus­kra­gen­den Rost­auf­la­ge­flä­chen eig­net sich nicht nur zur Drai­nie­rung von Ober­flä­chen­was­ser, son­dern ist auch für den Ein­satz auf gekleb­ten oder geschweiß­ten Ent­wäs­se­rungs­ebe­nen gedacht, um die­se ent­wäs­sern zu kön­nen (Hier­für gel­ten spe­zi­el­le Ein­bau­vor­schrif­ten). Dank ihres spe­zi­el­len Auf­baus und der Mate­ri­al­stär­ke nimmt die Schwer­last-Drä­­na­­ge­­rin­­ne die enor­men Druck- und Schub­kräf­te in den durch PKW- und LKW-Ver­­­kehr bean­spruch­ten Berei­chen auf, ohne in ihrer Funk­ti­on beein­träch­tigt zu wer­den. Wir fer­ti­gen die Schwer­last-Drä­­na­­ge­­rin­­ne Stabile indi­vi­du­ell auf Maß aus 3,0 mm oder 4,0 mm star­kem Edel­­stahl- oder feu­er­ver­zink­tem Stahl­blech an. Optio­nal bie­ten wir dazu auch pas­sen­de Ecken, End­stü­cke und Ver­bin­der an. Als Abde­ckung ste­hen ver­schie­de­ne Schwer­last-Maschen­ros­­te, Schwer­last-Längs­­stabros­­te, wahl­wei­se aus feu­er­ver­zink­tem Stahl oder Edel­stahl sowie zwei Schlitz­rin­nen­auf­sät­ze (PKW- oder LKW-befahr­­bar) zur Ver­fü­gung. Die Stabile Magna ist neben der Ver­si­on als Schwer­last-Drä­­na­­ge­­rin­­ne auch als Schwer­last-Ent­wäs­se­rungs­­­rin­ne erhältlich.

Zube­hör

Soll­ten Sie Zube­hör­tei­le benö­ti­gen, ver­mer­ken Sie die­se bit­te bei Ihrer Anfra­ge unter “Pro­jekt­be­schrei­bung”. Ger­ne geben Ihnen Aus­kunft, ob und wel­che Tei­le Sie für die Mon­ta­ge benö­ti­gen. Fol­gen­de Zube­hör­tei­le sind für die­sen Arti­kel erhältlich:

  • Ecke (500 x 500 mm)
  • End­stück
  • Ver­bin­der­paar
  • Rost­ver­rie­ge­lung